Das Ludwigsstift in Burrweiler wurde einst als kirchliches Anwesen für Bischöfe, Pfarren, Pastoralreferenten und Schwestern des christlichen Ordens als Wohnstätte errichtet. In den letzten Jahrzehnten bis hinein ins neue Jahrtausend diente es als Kindergarten und Heimstätte. Im Jahre 2007 erwarb ein Unternehmer aus Speyer das renovierungsbedürftige Anwesen. Mit viel Liebe zum Detail und dem Erhalt von alten Reliquien baute er es zu einem Geschäfts- und Wohnhaus um. Unter anderem wurden 5 Ferienappartments eingerichtet, die unter anderem Sofas von Franz Fertig schmücken.

Ludwigsstift-Burrweiler-Franz-Fertig-GmbH-1_D.jpg?scale.width=954&scale Relaxsofa MILAN und Wohnsofa MALOUSET im Ludwigsstift in Burrweiler
Wohnsofa-Malouset-Ludwigsstift-Burrweiler-Franz-Fertig-GmbH-4_D.jpg?scale.width=1020&scale Relaxsofa MILAN und Wohnsofa MALOUSET im Ludwigsstift in Burrweiler
Ludwigsstift-Burrweiler-Franz-Fertig-GmbH-2_D.jpg?scale.width=1020&scale Relaxsofa MILAN und Wohnsofa MALOUSET im Ludwigsstift in Burrweiler
Relaxsofa-Milan-Ludwigsstift-Burrweiler-Franz-Fertig-GmbH-3b_D.jpg?scale.width=960&scale Relaxsofa MILAN und Wohnsofa MALOUSET im Ludwigsstift in Burrweiler
Relaxsofa-Milan-Ludwigsstift-Burrweiler-Franz-Fertig-GmbH-7b_D.jpg?scale.width=855&scale Relaxsofa MILAN und Wohnsofa MALOUSET im Ludwigsstift in Burrweiler
Drucken